WORK SMART INITIATIVE unterzeichnet

Work Smart LogoDie Schweizer Wirtschaft entwickelt sich immer mehr zum Wissens- und Innovationsstandort. Flexible Arbeitsformen liegen im Trend. Viele Unternehmen sind aber noch nicht so weit oder stehen ganz am Anfang. Der nationale Home Office Day wandelt sich zur «Work Smart»-Initiative

Work Smart ChartaDiese Initiative will Schweizer Unternehmen dabei unterstützen, flexible Arbeitsformen einzuführen und zu fördern. Wir haben diese Initiative mitunterzeichnet, sie ist für uns ein Zeichen gegen Innen und Aussen. 

Die Charta zur Gestaltung von flexiblem und ortsunabhängigem Arbeiten hält fest, dass sich die Arbeitskultur verändert und flexible Arbeitsformen eine Chance für die Schweizer Wirtschaft sind. Unterzeichner der Charta verpflichten sich, mit geeigneten Massnahmen in ihren Unternehmen und Institutionen messbar zu folgenden Zielen beitragen: 

  • Motivierende Rahmenbedingungen für Mitarbeitende schaffen. 
  • Den Arbeitsmarkt besser erschliessen Ressourcen und Infrastrukturen smarter nutzen.

Lesen Sie dazu einen spannenden Beitrag:
DIE SCHWEIZ AUF DEM WEG ZU MEHR PRODUKTIVITÄT UND LEBENSQUALITÄT.

Folgen Sie der Initiative auf Twitter.