Zusammenfassung P+ Monitoring Brunch 2017

Wer nicht da war, hat was verpasst – Darum haben wir die Retrospektive für den Previon+ #MonitoringBrunch zusammengefasst. Bereits zum dritten Mal ging das Networking-Frühstück in Aarau über die Bühne. Die Vorträge reichten von Netzwerkanalysen zum Thema Food von Previon+, zu verschiedenen Use Cases bei Migros, zur Vorstellung der Plattform esports.ch bei upc, hin zum Image Insights, dem neuen Image Recognition Feature von Brandwatch. Kurz, für alle war etwas dabei. Wie jedes Jahr, lagen bei den Vorträgen Praxis- und Anwendungsbeispiele von Brandwatch im Alltag im Zentrum. In diesem Blog wird der Event für diejenigen, die leider nicht kommen konnten, zusammengefasst. 
Zusammenfassung P+ Monitoring Brunch

Am 31. Mai fanden sich viele bekannte, aber auch viele neue Gesichter in Aarau ein und verfolgten die Vorträge von Fabio Gullone (Migros), Oliver Lutz (upc Schweiz), Thomas Husmann (Previon+) und nicht zuletzt Christian Engelland, der zusammen mit weiteren Account Managern von (Brandwatch) extra aus Deutschland angereist ist. Unter den Gästen waren die unterschiedlichsten Firmenvertreter anwesend, von Influencern im Bereich Social Media, bekannten Schweizer Unternehmen wie SRF, Swisscom, Touring Club Schweiz TCS, TWINT, Comparis, bis hin zu Analytics-Vertreter von Schweizer Versicherern, Telekommunikationsanbietern und Partneragenturen. Spannende Diskussionen nach den vier kurzen, aber sehr interessanten Vorträgen beim grosszügigen Brunch waren gegeben. Der Branchenaustausch ist und bleibt im Bereich Social Media Monitoring & Data Analytics sehr wichtig. 


Monitoring Brunch 2017 Bild 1

Monitoring Brunch 2017 Bild 2

Monitoring Brunch 2017 Bild 3

Haben Sie Interesse an den Vorträgen des Events, möchten Sie mehr über Events von Previon+ erfahren, kommen Sie auf uns zu, gerne stehen wir Ihnen Rede und Antwort.

Kontakt aufnehmen

Weitere Informationen zu Previon+ finden Sie hier: