Moderner Auftritt für Schweizer Finanz-Portal

Das Finanzportal cash.ch erfuhr ein komplettes Facelifting. Mit einem überarbeiteten Navigationskonzept, einer intuitiven Benutzerführung und einer neu strukturierten Informationsarchitektur, soll der Benutzer schneller zu seinen gewünschten Inhalten gelangen, egal ob am Desktop oder mit dem Handy.

Kunde

Einfach, kompetent und immer topaktuell: cash steht seit über 26 Jahren für unabhängigen Journalismus und seit 2012 auch für Online-Trading. Lanciert als Wochenzeitung für die Wirtschaftsberichterstattung, entwickelte sich Cash im Laufe der Zeit zum diversifizierten Unternehmen. Cash ist ein Informationsportal für Wirtschafts- und Börsen-Informationen, bietet persönliche Anlageberatung und erlaubt den Usern des Portals Aktien zu kaufen und zu verkaufen und Zahlungen zu erledigen.

Das Online-Portal cash.ch weist derzeit täglich 54'000 User (Online-Besucher) auf und ist damit das meist besuchte Finanzportal der Schweiz. Ausserdem führt cash in der Schweiz den umfangreichsten Fonds- und ETF-Guide. Das Portal ist jederzeit aktuell und rund um die Uhr verfügbar.

Das Projekt

Die Plattform cash.ch wurde bereits 2014 mit der Umstellung auf das Open Source CMS Drupal auf eine solide und erweiterbare technische Basis migriert. Der Fokus lag dabei aber auf der technischen Seite, visuell erlebte das Portal nur kleinere Anpassungen.

Schwerpunkt des Redesigns – welches von der Berner Design-Agentur Designsensor erarbeitet wurde – waren die Überarbeitung der Informationsarchitektur und die Neugestaltung des Designs auf Basis der heutigen technologischen Grundlagen (Responsive Design).
Neu werden die Inhalte unter den drei Menüpunkten «Informieren», «Investieren» und «Diskutieren» angeboten. Diese drei Tätigkeiten stehen im Vordergrund und unterstützen das  inhaltliche, strukturelle und visuelle Konzept optimal.
Sämtliche Artikel sind mit Querverlinkungen und Tags miteinander vernetzt und der eingeloggte User kann direkt aus den News- und Kursdetails an der Börse handeln.

Auch im Backend wurde einiges unternommen, um der Redaktion die Arbeit zu erleichtern: Dem Newsredaktor steht eine klar struktutierte Erfassungsmaske zur Verfügung, ein Banking-Editor bietet frei wählbare Contentmodule für mehr Gestaltungsspielraum – natürlich alles im Rahmen des CI's.

Features

  • Vereinheitlichung im Registrations- und Anmeldeprozess
  • Personalisierung der Inhalte und Funktionen für eingeloggte User
  • Verbesserte Suche über sämtliche Bereiche
  • Vereinfachung der Inhaltserstellung für die Redaktion
  • Modulares Baukastensystem zur flexiblen Contentgestaltung

«Das Team von Previon+ unterstützt uns seit vielen Jahren bei der Weiterentwicklung von cash.ch und den Anpassungen auf neue digitalen Medien. Wir schätzen die Fachkompetenz, die Ideen sowie die Zusammenarbeit mit den Menschen sehr.»

Urban Scherrer, Chief Executive Officer bei cash.ch